Friedenslicht aus Betlehem

Am Donnerstag, den 21. Dezember 2017 trafen sich die Feuerwehrjugendgruppen aus ganz Niederösterreich, unter diesen auch Gruppen des Bezirkes Gänserndorf mit den Feuerwehrjugendbetreuer und machten sich auf den Weg in die Stadtpfarre Bad Vöslau, um nun schon zum 13. Male das Friedenslicht aus Betlehem zu empfangen.

Pünktlich 17 Uhr begann der Wortgottesdienst, welcher von Landesfeuerwehrkurat Pater Stephan Holpfer gehalten wurde. In seiner diesjährigen Weihnachtsgeschichte betonte Holpfer die Bedeutung von Freundschaft, Freiwilligkeit, und Kameradschaft.

Im Anschluss an den Wortgottesdienst verteilten die Feuerwehrkameradinnen und -kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bad Vöslau das Friedenslicht an alle Anwesenden, welches danach von der Feuerwehrjugendgruppe Marchegg nach Gänserndorf ins Feuerwehrhaus gebracht wurde um dort von allen Feuerwehren abgeholt werden zu können.

Fotos

Bericht/Fotos: FF Marchegg

Logo feuerwehr gv at

Weiterführende Links:

- Passwort ändern

- Support für feuerwehr.gv.at

____________________________

katschutz
_______________________________

ats untersuchung1

_______________________________

Aktuelle Termine

26.10.2018
Seminar: Gasbrandbekämpfung PRAXIS
----------------------------
29.11.2018
AFK GF: Fortbildung Verwaltungsdienst und Sachgebiet ÖA
----------------------------
Zum Seitenanfang