Aufbau und Organisation

Der Sonderdienst Strahlenschutz ist bezirksweise organisiert: Grundsätzlich gibt es in jedem Bezirk mit Ausnahme von Scheibbs eine Strahlenschutzgruppe.  Zusätzliche Ausrüstung kann im Bedarfsfall von der NÖ Landes-Feuerwehrschule angefordert werden.

Anforderung

Die Anforderung des Sonderdienstes Strahlenschutz erfolgt über die örtlich zuständige Bezirks-, Abschnitts- oder Bereichsalarmzentrale.

Strahlenschutzgruppe
Gruppenkommandant: BR Alfred Kraus

kraus

Tel.: 0664-3754662

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gruppenkdt.-Stv.: OLM Bernhard Brank

brank

Tel.: 0699-10880003

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Logo feuerwehr gv at

Weiterführende Links:

- Passwort ändern

- Support für feuerwehr.gv.at

____________________________

katschutz
_______________________________

ats untersuchung1

_______________________________

Aktuelle Termine

28.07.2018
BWDLB Krems
----------------------------
28.07.2018
ABGESAGT (ATS-)Tauglichkeitsuntersuchung
----------------------------
04.08.2018
BWDLB Tulln
----------------------------
04.08.2018
Modul: Feuerwehr Basis Wissen "feuerwehrübergreifend" Durchgeführt im Abschnitt Groß-Enzersdorf
----------------------------
11.08.2018
BWDLB Gmünd
----------------------------
11.08.2018
Modul: Feuerwehr Basis Wissen "feuerwehrübergreifend" Durchgeführt im Abschnitt Marchegg
----------------------------
17.08.2018
BWDLB Amstetten
----------------------------
18.08.2018
BWDLB Amstetten
----------------------------
18.08.2018
Modul: Feuerwehr Basis Wissen "feuerwehrübergreifend" Durchgeführt im Abschnitt Marchegg
----------------------------
23.08.2018
45. NÖ WLDA Gold
----------------------------
Zum Seitenanfang