Marchegg 2020 OSR2224 portr  

Als Bezirksfeuerwehrkommandant freue ich mich, Sie auf unserer
Website begrüßen zu dürfen.

Diese soll Ihnen ausführliche Informationen über die Organisation
und die Aufgaben der Feuerwehren im Bezirk Gänserndorf bieten.


OBR Georg Schicker

Ehrung für den Waldbrandeinsatz in Bordeaux

 

BR Engelbert Herney und HBI Klaus Klöbel wurden mit dem Katastrophenverdienstzeichen des ÖBFV ausgezeichnet.

Klöbel Herney ÖBFV


Im August dieses Jahres verließen 74 Waldbrandspezialisten die österreichischen Staatsgrenzen, diesmal reisten die Niederösterreichischen Feuerwehrmitglieder nach Frankreich, in die Region Bordeaux. Insgesamt sieben Tage dauerte der internationale Hilfseinsatz, bei dem die Niederösterreicher von den Flammen bedrohte Siedlungen schützten und Glutnester mit Spezialwerkzeug bekämpften. Die Dankbarkeit für den Einsatz war nicht nur bei der örtlichen Bevölkerung, sondern auch in der Politik groß. Den engagierten Einsatzkräften wurde am 28. November zum Dank das Katastrophenverdienstzeichen des ÖBFV verliehen. Bei den Ehrungen waren neben Innenminister Gerhard Karner, dem zweiten Landtagspräsidenten Karl Moser, Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner auch Major Francoise Bortolotti und Oberstabsbootsmann Andreas Boussemart als Vertreter der französischen Botschaft zu Gast im NÖ Feuerwehr- und Sicherheitszentrum.

Quelle: NÖLFV

Neue Tauchhelfer für die Tauchgruppe OST

Von Mittwoch 02.11. bis Samstag 05.11.2022 absolvierten fünf Mitglieder aus den Bezirken Gänserndorf und Mistelbach den ersten Teil der 3 Jahre dauernden Tauchausbildung zum Feuerwehrtaucher in Niederösterreich, womit sie zum Tauchhelfer in den Tauchdienst aufgenommen wurden.

Von ursprünglich 145 Interessenten schafften es 16 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus den 4 Gruppen in das Modul „Taucher Basis" und stellten sich der sowohl praktischen als auch theoretischen Herausforderung.

Zur Prüfung standen neben einem schriftlichen Test auch eine mündliche Prüfung vor der Prüfungskommision bestehend aus dem Kommando Sonderdienst Tauchdienst und dem Landestauchsanitäter sowie praktische Prüfungen in einer Tiefe von 6 Meter. Die Kooperation des NÖ Landesfeuerwehrverbandes und des EKO Cobra ist dabei eine große Hilfe: Während die Beamten des Einsatzkommandos Cobra in Tulln die Ausbildungsstätte für die Atemschutzausbildung nutzen können, können die Feuerwehrtaucher das 6 Meter tiefe Hallenbad nutzen, welches am Standort in Wiener Neustadt zur Verfügung steht. Im ersten Modul „Taucher Basis" müssen die angehenden Tauchhelfer die Übungen ohne Tauchgerät, also Apnoe, erledigen. Dabei wurde ihnen immer wieder die Sicht mit einer blinden Maske genommen.

Die Tauchgruppe Ost ist stolz darauf, fünf Tauchhelfer nun für die nächsten Kursteile vorbereiten zu können. Diese führen die angehenden Einsatztaucher im Jahr 2023 dreimal für je vier Tage nach Lunz am See, wo es sowohl Apnoe-Übungen als auch welche mit dem Tauchgerät in bis zu 10 Meter Tiefe gibt.

TGO

 

Im Bild von links nach rechts:

LEITHNER Robert (FF Poysbrunn, MI),
ABLEIDINGER Daniel (FF Schleinbach, MI),
SITTLY Daniel (FF Deutsch Wagram, GF),
Kommandant Stv. Sonderdienst Tauchdienst und Kommandant der TG Ost RIESNER Rainer (FF Schönabrunn, BL),
ALBRECHT Patrick (FF Strasshof/Nordbahn, GF)
GLASER Christian (FF Markgrafneusiedl, GF)

 

Seite 1 von 312

Zum Seitenanfang
Diese Seite verwendet Cookies

Mit Ihrer Zustimmung helfen Sie uns dabei, die Services und Funktionen der Webseite zu verbessern, um Ihnen ein optimales Nutzungserlebnis zu ermöglichen. Dazu speichern wir und unsere Partner personenbezogene technische Daten zu Geräten und Nutzerverhalten für Marketing-, Analyse- und Optimierungszwecke. . Bitte beachten Sie, dass wir auch Cookies von US-amerikanischen Firmen zur Verfügung stellen. Wenn Sie der Cookie-Setzung zustimmen, gelangen Ihre durch die Cookies erhobenen personenbezogene Daten in die USA, wo Sie keinem dem EU-Datenschutzrecht angemessenen Schutzniveau unterliegen, Sie nur eingeschränkte, bis keine datenschutzrechtliche Rechte genießen und insbesondere auch die US-amerikanische Regierung Zugang zu diesen Daten erlangen kann. Die Ausspielung der zustimmungspflichtigen Cookies erfolgt durch den Google Tagmanger, der US-amerikanischen Firma Google. Wenn Sie daher der Cookie-Setzung zustimmen, so stimmen Sie auch zu, dass die Ausspielung über den Google Tag Manager erfolgt. We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site. Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website unerlässlich, während andere uns helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie im Falle einer Ablehnung möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können.