Marchegg 2020 OSR2224 portr  

Als Bezirksfeuerwehrkommandant freue ich mich, Sie auf unserer
Website begrüßen zu dürfen.

Diese soll Ihnen ausführliche Informationen über die Organisation
und die Aufgaben der Feuerwehren im Bezirk Gänserndorf bieten.


OBR Georg Schicker

Medientraining für Führungskräfte

BR Markus Unger und HBI Klaus Klöbel absolvierten auf Einladung der Firma MEDahead ein Training bei TV-Profi Gerald Gross.

„Hmm…“, „Mhm…“ oder „Ehm…“ … Lückenfüller die jeder kennt und eigentlich vermeiden will aber trotzdem zu unserem Wortschatz gehören.

Genau aus diesem Grund haben sich Markus Unger und  Klaus Klöbel im August 2021 einem Medientraining unterzogen und mit Bravour gemeistert.Unsere zwei Kameraden stellten sich in verschiedenen Situationen den Interviews und nahmen danach diese mit den Profi´s in einer Feedbackrunde unter die Lupe.Wichtig war Ihnen zu lernen, wie man schwierige Themen und Sachverhalte kurz und anschaulich wiedergeben kann, mit geführter Stimme ein „Bild“ zu zeichnen.

Ganz nach dem Prinzip „Jeder soll verstehen, worum es geht“ ohne Fach- und Fremdwörter in den Raum zu werfen aber schlichtweg die Kernthemen schön wiederzugeben.

Für die Praxis ist es nicht nur wichtig die Stimme zu trainieren, sondern auch mit passenden Akzenten richtig einzusetzen, denn die nonverbale Kommunikation spielt vor allem vor der Kamera eine wichtige Rolle. Wo schau ich hin, wann lächelt man charmant und wann setzt man am besten den „Es ist ernst“-Blick auf? All das wurde geübt und auch das Sprechen hinter dem Mikrofon. Es ist essenziell alles hörbar zu machen was der Zuhörer nicht sehen kann und seine Vorstellungskraft zu aktivieren. Quasi wie ein Hörbuch. 

Wie ihnen das gelungen ist, wird wohl der nächste Beitrag zeigen.

Wir bedanken uns bei Eva Pernek, Firma MEDahead, für die Einladung und das spannende Training!

Virenscanner gegen CORONA

Die Feuerwehrjugend der Tschechischen Republik, der Slowakei und aus Österreich arbeiten seit Jahren zusammen. Unter dem Motto „geistige Brücken“ wird die Zusammenarbeit der Feuerwehren zwischen den Ländern intensiviert.

2020 musste ein geplantes internationales Lager der Feuerwehrjugend der Tschechischen Republik, der Slowakei und aus Österreich wegen CORONA abgesagt werden und die Vorzeichen wurden auch heuer immer schlechter. Deshalb wurde die Veranstaltung kurzfristig als „virtuelles“ Treffen organisiert. Die Jugendgruppen organisierten lokale Lager, die mittels Videokonferenz vernetzt wurden.

Bild: Videokonferenz (Ausschnitt) zum Lagerbeginn

Oben v.l.n.r. Eva Capova, Präsidium der Tschechischen Feuerwehr, Alfons Weiss, internationale Projekte, Georg Schicker, Bezirksfeuerwehrkommandant

Unten v.l.n.r. Feuerwehrjugend Matzen, FJ Bezirk Znaim, Peter Holy, Bezirkssachbearbeiter Feuerwehrjugend

Die Eröffnung wurde umrahmt von Grußbotschaften vom stellvertretenden Präsidenten des Tschechischen Feuerwehrverbandes Slavomir BELL und vom Bezirksfeuerwehrkommandanten Georg SCHICKER. Danach erhielten die Jugendlichen Aufgaben, die sie im Laufe des Lagers zu erledigen hatten. Die Jugendgruppen wurden bei der Lösung der Aufgaben gefilmt und die Video-Clips am Abend gemeinsam angesehen und kommentiert.

FJ Matzen

Feuerwehrjugend Pezinok (SK)

Viel Spaß gab es bei der „Rasierschaumparty“, sogar Gruselvideos vom Mitternachtsausflug waren dabei.

Die Jugendlichen und Betreuer waren trotz Corona über die Grenzen über „geistige Brücken“ verbunden.

Sobald es die Corona-Situation erlaubt, werden im Herbst bei einem gemeinsamen Treffen der Beteiligten und Vertreter der Jugendgruppen die Abzeichen und Wimpel übergeben.

Unterstützt wurde das Projekt von INTERREG, die unter anderem mit Dolmetschern für die Verständigung zwischen den Teilnehmern sorgte.

In einem sind sich alle einig: im Jahr 2022 werden wir uns alle in Marchegg bei einem „echten“ Lager treffen.    

Seite 5 von 273

GF 122
_______________________________

Aktuelle Termine

25.09.2021
Abschnitt Zistersdorf: Feuerwehr Basis Wissen (FWBW) 2. Teil
----------------------------
02.10.2021
Arbeiten in der Einsatzleitung (FK)
----------------------------
09.10.2021
Abschnitt Zistersdorf: Abschluss Truppmann (ASMTRM)
----------------------------
09.10.2021
Abschnitt Zistersdorf: Feuerwehr Basis Wissen (FWBW) 3. Teil
----------------------------
14.10.2021
Atemschutzgeräteträger (AT)
----------------------------
15.10.2021
Atemschutzgeräteträger (AT)
----------------------------
16.10.2021
Atemschutzgeräteträger (AT)
----------------------------
23.10.2021
Grundlagen Führung (GFÜ)
----------------------------
24.10.2021
Grundlagen Führung (GFÜ)
----------------------------
25.10.2021
Grundlagen Führung (GFÜ)
----------------------------
Zum Seitenanfang