Nachruf: Klaus Pollak

klaus pollak sw rahmenTief betroffen und mit großer Trauer müssen wir bekanntgeben, dass Klaus Pollak am 12. November völlig unerwartet im 60. Lebensjahr verstorben ist.

Wir durften gemeinsam mit Klaus viele gute und wertvolle Gespräche führen und Projekte für den Bezirk Gänserndorf umsetzen. Ein besonderes Projekt war die Ausbildung für Führungskräfte der Feuerwehren bei uns, wo Klaus sein Wissen und seine Fähigkeiten an die Teilnehmer vermitteln konnte. Leider blieb uns der gemeinsame Abschluss dieser Ausbildung verwehrt.

Klaus lag die Freiwillige Feuerwehr sehr am Herzen. Dadurch entstanden auch viele Freundschaften, die über seine berufliche Tätigkeit hinaus reichte. Er hatte stehts ein offenes Ohr für unsere Anliegen und auch Nicht-Feuerwehr-Themen.

„Wir werden Klaus als guten Freund, intelligenten Gesprächspartner, der unsere Vision unterstütze, in Erinnerung behalten und bedanken uns für die Zeit, die wir in Kameradschaft mit ihm verbringen durften!“ OBR Georg Schicker

 

 

Logo feuerwehr gv at

Weiterführende Links:

- Passwort ändern

- Support für feuerwehr.gv.at

____________________________

katschutz
_______________________________

ats untersuchung1

_______________________________

Aktuelle Termine

Zum Seitenanfang