Schulung Batteriebrände

Am Samstag den 18. September 2021 führte das BFKDO Gänserndorf eine Schulung für Führungskräfte im Umgang mit Elektrofahrzeugen durch.

FZG 1

Die Ausbildung erfolgte durch die Firma „ASM-Schulungen für Rettungskräfte“. Unfallhilfe und Rettungsarbeiten an Elektrofahrzeugen werden durch die steigende E-Mobilität die Feuerwehren in Zukunft fordern, so BFKDT OBR Georg Schicker.

FZG 2

Ausbildungsinhalt war die Erkennung der Fahrzeuge, damit verbundene Gefahren und die Batteriebrandbekämpfung. Anhand von vielen praktischen Beispielen, Anschauungsmodellen und Erfahrungsberichten aus Einsätzen konnten die rund 30 Teilnehmer ihr Wissen in diesem Bereich erweitern.

FZG 3

Zum Seitenanfang