Rettungstage Weitra 2021

Am 25.09.2021 fanden die von der Freiwilligen Feuerwehr Weitra und der Firma Spinboard.at organisierten Rettungstage in Weitra statt.

Dort nahmen 6 Mitglieder des Feuerwehrmedizinischen Dienstes des Bezirkes Gänserndorf teil.

Im Zuge des Trainings, das den ganzen Tag über aufgeteilt war in einen Theorievortrag und mehreren Praxisstationen inkl. Workshops, galt es in Zusammenarbeit mit der Rettung, Patienten aus den unterschiedlichsten Schadenslagen (z.B. Auto in Seitenlage, Person unter Auto, Bergung aus einem LKW) zu befreien.

In den unterschiedlichen Praxisstationen wurde Augenmerk auf die Kommunikation und die schonendste und schnellste Rettung des Patienten aus den Unfallautos gelegt. So musste vorab das Auto gesichert werden und dann in Absprache mit dem Rettungsdienst der bestmögliche Weg aus dem Auto gefunden werden.

Zum Abschluss des Tages wurde den Teilnehmern der Einsatz von akkubetriebenen hydraulischen Rettungsgeräten unter Wasser nähergebracht. 

Zum Seitenanfang