Abschnittsfeuerwehrübung in Strasshof / Nordbahn
 
Am 09. Oktober 2021 fand in Strasshof die Abschnittsfeuerwehrübung statt.
22 Feuerwehren des Feuerwehrabschnittes Gänserndorf nahmen mit insgesamt 151 Mitgliedern teil.
 

WhatsApp Image 2021 10 09 at 15.57.26

Die Schwerpunkte bei dieser Übung waren das Retten von Personen aus Höhen und Tiefen, Retten von Personen unter eingestürzten Betonteilen und einem Verkehrsunfall zwischen PKW und LKW.

Der Einsatz von technischen Rettungsgeräten wie z.B. Dreibein, pneumatische Hebekissen oder hydraulische Rettungskomponenten erfordern nicht nur die ständige Einsatzbereitschaft der Technik, sondern auch das Fachwissen über den Einsatz der Geräte, welches nur durch wiederkehrende Ausbildungen und Übungen erreicht wird. Für die Führungskräfte ist die taktische Anwendung ebenso wichtig wie die technische für die ausführenden Maschinisten. Übungen und Ausbildungen werden daher immer im richtigen Verhältnis von Taktik und Technik durchgeführt.

Bürgermeister Ludwig Deltl (Strasshof) besuchte die Übung.

OBR Schicker bedankte sich bei BR Reinhard Schuller und ABI Christian Schantl für die hervorragende Ausarbeitung und Durchführung der Übung sowie bei allen Teilnehmern.

 

zu den Fotos AFKDO Gänserndorf

Zum Seitenanfang