KHD Fortbildung in Hohenau

Am 06. Oktober fand in Hohenau eine KHD Fortbildung für alle Bereitschaftskommandanten, Zugskommandanten des Feuerwehrviertels Ost (TU, KO, HL, MI, GF) statt.

 

Nach Eröffnung der Fortbildung durch LFKDTSTV Armin Blutsch, LFR Karl Graf und OBR Georg Schicker, erfolgte ein kurzes Informationsupdate.

 

 

Die praktische Führungsausbildung auf Ebene der KHD Bereitschaft mit 5 zur Verfügung stehenden Einsatzlagen waren Thema der Fortbildung, wobei das Hauptaugenmerk darauf lag, die einzelnen Züge einer KHD Bereitschaft aufgrund der Lagemeldung einzusetzen.

Folgende Schadenslagen wurden vorgegeben:

1) Hochwasser - Dammbau
2) Hochwasser - Auspumparbeiten
3) Sturmschäden
4) Waldbrand - Zubringleitung 1km
5) Waldbrand - Wasserversorgung 3km

Eine Löschvorführung, bei der LFKDTSTV Blutsch die verschiedenen
Einsatzmöglichkeiten des Hohlstrahlrohres mit einer C-42 Leitung und Schaummittel
demonstrierte, gliederte sich in 3 Szenarien:

1) löschen eines Holzstoßes nur mit Wasser
2) löschen eines Holzstoßes mit Schaummittel (Zumischrate 0,3%)
3) Schaummittel als Schutz gegen Brandausbreitung

Logo feuerwehr gv at

Weiterführende Links:

- Passwort ändern

- Support für feuerwehr.gv.at

____________________________

katschutz
_______________________________

ats untersuchung1

_______________________________

Aktuelle Termine

25.07.2020
Modul FWBW AFK MG - Teil 1
----------------------------
01.08.2020
Modul FWBW AFK MG - Teil 2
----------------------------
22.08.2020
Modul FWBW AFK GE - Teil 1
----------------------------
29.08.2020
Modul FWBW AFK GE - Teil 2
----------------------------
05.09.2020
Modul FWBW AFK GE - Teil 3
----------------------------
05.09.2020
Modul FWBW AFK MG - Teil 3
----------------------------
05.09.2020
Modul: Abschluss Truppmann
----------------------------
Zum Seitenanfang